Meine Möve, sie ist wieder hier

Foto © Oldkamerafuchs - Seagull 4A Demontiert

Nur ein kleiner Zwischenbescheid zu meiner Möve. Sie ist aus der Werkstatt von Herrn Azendorf (Oldkamerafuchs) wohlbehalten zurück. Für die, die meinen Artikel zur Möve (Seagull 4A) bislang nicht gelesen haben hier die Verlinkung zum Artikel. Im Artikel schreibe ich über meine analogen Kameras und mein Vorhaben, analog wieder aktiv zu werden. Ein Baustein hierbei ist meine Seagull 4A (Haiou). Keine fünf Minuten hatte ich sie in Händen und schon hatte ich sie weitergeschickt. Jetzt ist sie wieder hier.

Weiterlesen …

Radiant Photo offiziell erhältlich

Radiant Foto Standalone

Radiant Photo ist nun seit dem 15. September 2022 offiziell erhältlich. Ich bin rechtzeitig auf Radiant Photo aufmerksam geworden um in den Genuss des Early Access Programms zu kommen. So konnte ich bereits Ende August meine ersten Versuche mit dem neuen Bildeditor machen und ihn testen. Vorgestellt hatte ich das Programm ja bereits in den letzten beiden Blogbeiträgen. Wer den offiziellen Launch selbst erleben möchte, der kann über diesen Link kostenlos dem Radiant Photo Collective beitreten und darin das Enthüllungs-Webinar Revue passieren lassen. In diesem Beitrag möchte ich meinen persönlichen Eindruck schildern.

Weiterlesen …

Radiant Photo – the New Kid in Town

Radiant Photo Erweiterter Modus

Radiant Photo ist ein neuer Fotoeditor, der über Künstliche Intelligenz, Fotos, wenn man mag, entwickelt, verbessert und strahlende Ergebnisse verspricht. Dabei ist Radiant Photo, wie im Lied der Eagles nicht wirklich das “New Kid in Town” und ist es irgendwie doch. Man wird noch viel von der neuen Bildbearbeitungssoftware hören, auch hier auf meinem Blog!

Radiant Photo ist eine neue Art von Bildbearbeitungsprogramm, das auf natürliche Farben und Benutzerfreundlichkeit ausgelegt ist. Die Software nutzt intelligente Analysen, um Kamerafehler zu finden und zu beheben, gezielte Anpassungen vorzunehmen und das visuelle Potenzial eines jeden Bildes automatisch freizusetzen. Aber es bleibt nicht bei der Automatik. Fotografen können die intelligenten Werkzeuge anpassen und die KI-Ergebnisse sogar individuell gestalten.

Weiterlesen …

Weitere Luminar NEO Erweiterung angekündigt

Nachdem Skylum mit HDR Merge, der ersten Erweiterung für Luminar NEO, den Anfang gemacht hatte, geht es nun in die zweite Runde. Am 30 August soll die zweite von insgesamt sieben Erweiterungen erscheinen. Alle 7 Erweiterungen bilden ein Paket. Das heißt, kein separater Kauf einzelner Luminar NEO Erweiterungen. Das Erweiterungspaket enthält das bereits veröffentlichte HDR Merge und das neue Noiseless AI. Fünf weitere Luminar AI Erweiterungen erscheinen dann im Herbst.

Weiterlesen …

MPB mein persönlicher Erfahrungsbericht

Screenshot MPB GmbH Internetseite

Kaufe und verkaufe Kameraausrüstung oder gib sie in Zahlung. So wirbt die MPB GmbH auf ihrer Internetseite. Ich habe den Service letzte Woche in Anspruch genommen. Wie es gelaufen ist schreibe ich hier in diesem Artikel. Achtung, dies ist kein gesponserter Beitrag. Will heißen, ich erhalte kein Geld noch eine andere Vergünstigung. Doch nun der Reihe nach.

Weiterlesen …

Content-Management-Systeme und die Vorteile von WordPress

Die offizielle Webseite von WordPress: wordpress.org

Heute möchte ich noch einmal drauf hinweisen, dass mein Blog weiter bestehen bleibt. Lediglich wird es keine Kurse mehr geben. Wer Lust hat einen Blog-Beitrag über ihre oder seine Fotografie zu schreiben dem möchte ich heute die Möglichkeit bieten bei mir einen Gastbeitrag zu veröffentlichen. Wer jedoch noch einen Schritt weiter gehen und einen eigenen Blog führen möchte, empfehle ich folgenden Gastbeitrag zu lesen.

Weiterlesen …

Der Kamera neue Kleider

© Martin Azendorf (oldkamerafuchs.de)

In meinem letzten Beitrag habe ich von meiner Seagull 4A (Möwe) erzählt. Einer in die Tage gekommenen analogen “kleinen” (6X6) Mittelformatkamera. Gerade mal 5 Minuten hatte ich sie in den Händen um sie nach meinem ersten Eindruck gleich weiter zu senden. Meine Möwe ist gerade bei Herrn Azendorf in Elsteraue und wartet darauf ein neues Gewand (Belederung) zu erhalten.

Weiterlesen …

Meine Möve (Seagull 4a)

Haiou (Möwe) – Seagull 4A der Shanghai Seagull Camera Co., Ltd. mit freundlicher Genehmigung durch Foto-Markt

Ich hatte es ja schon durchklingen lassen, dass ich mich noch einmal mit der analogen Fotografie beschäftigen möchte. Genauer mit der Schwarz-Weiß Fotografie und analogen Kameras. Dazu gehört, dass ich meine alten Schätze einmal “ausgegraben” habe oder vielmehr aus dem Schrank geholt. Da ist zunächst meine erste SLR (Spiegelreflexkamera) eine Praktica MTL 5B. Meine Olympus OM 2 SP, meine Erste selbst gekaufte gebrauchte SLR und die Zenit 12 XP. Und neu in der Familie meine Möve (Seagull).

Weiterlesen …

Excire Foto 2022 erschienen, neu: Duplikate finden

Excire Foto 2022 - Willkommensbildschirm

Eigentlich hatte ich aus dem Hause Pattern Recognition Company (PRC) nach der Analyse Erweiterung eine weitere Erweiterung für die Duplikatsuche erwartet. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. In der neuen standalone Version der Fotoverwaltung für Mac und Windows, ist die Duplikatsuche integraler Bestandteil. Ab sofort bietet PRC Excire Foto 2022 an, dass mit einer ganzen Reihe von Fehlerbehebungen und weiteren neuen Features als kostenpflichtige Aktualisierung aufwartet.

Weiterlesen …

Schwarz-Weiß Fotografie, auf meine Art

Das fertige Schwarz-Weiß Bild

Fotos in Schwarz-Weiß umzuwandeln bedarf mehr als nur den Farb-Sättigungsregler auf -100 zu schieben. Es ist sogar der falsche Weg, denn wir entziehen dem Bild zwar die Sättigung der Farbe, aber das Bild wird sehr flach und wir erhalten ein monochromes Bild. Genauso falsch ist die Annahme, dass man jedes Foto in Schwarz-Weiß umwandeln kann und am Ende ein tolles Foto erhält. Für Schwarz-Weiß Fotografie, sollte man meiner Meinung nach anders denken und sehen. Während für viele Fotografen, gerade zur Mittagssonne, mit ihrem harten Licht- und Schattenverhältnissen die beste Zeit zu sein scheint ein Nickerchen zu machen, so ist gerade der starke Kontrast, das was einen Schwarz-Weiß Fotografen erfreuen lässt.

Weiterlesen …

Ich hoffe es geht Dir LUT?

Natürlich, heißt es nicht LUT, oben in der Überschrift, sondern – gut. Auch wenn ich hoffe, dass es dir gut geht, so geht es dennoch in diesem Beitrag um LUT’s. Doch was ist ein LUT? Wikipedia gibt an, dass es sich dabei um Lookup-Tabellen (LUT) bzw. Umsetzungstabellen handelt. Diese LUT’s werden in der Informatik und in der Digitaltechnik verwendet. Dabei geht es um die Vermeidung eines zu hohen Speicherverbrauchs. Leider gibt nur der englische Wikipedia-Artikel einen Hinweis darauf, dass diese LUT’s auch in der Bildverarbeitung genutzt werden.

Weiterlesen …

2022 heißt Abschied nehmen…

Mein Abschied. Schweren Herzens habe ich mich dazu entschlossen, dass nun das Jahr 2022 das letzte Jahr meiner Foto-Trainer Laufbahn sein wird. Bereits im letzten Jahr habe ich auf meinem Blog kundgetan, wie schwer es gerade zu Corona-Zeiten ist Schulungen anzubieten. Wenn du magst kannst du hierzu meinen Artikel “Quo vadis? Zwischen Aufgeben und Neuanfang” noch einmal nachlesen. Du erfährst darin einige Gründe für meine Geschäftsaufgabe. Seit Oktober vergangenen Jahres sind nun noch gesundheitliche Gründe hinzugekommen, die mich letzten Endes bestärkt haben diesen Schritt zu tun.

Weiterlesen …

Wie ich Immobilien fotografiere

© Christian von ImmoFoto Leipzig

Wer mal die eigenen vier Wände fotografiert hat, kennt das Problem: Die Fenster sind überbelichtet, der Innenraum zu dunkel. Immobilienfotografen nutzen verschiedene Techniken, um mit den schwierigen Lichtsituationen umzugehen. Wie Christian von ImmoFoto Leipzig vorgeht, zeigt er in diesem Gastbeitrag.

Weiterlesen …