PicsAround die Community Fotolocation Datenbank

PicsAround Icon

(Anzeige) PicsAround ist in meinen Augen eine Art Community Fotolocation Datenbank. Die Idee die dahinter steckt ist einfach. Man befindet sich an einem (un)bekannten Ort und startet PicsAround, hält sein iPhone hoch und erkundet was es in der Umgebung zu sehen gibt. Was es zu sehen gibt entscheiden die Nutzer der iOS App selbst. Je mehr Nutzer und Bilder gemacht werden desto ausführlicher wird die Datenbank.

Weiterlesen …

Geotagging mit dem iPhone und GeoTagr

Da habe ich doch glatt beim Aufräumen meines Blogs eine Nachricht aus dem letztem Jahr gefunden indem mir der Autor von GeoTagr höchst persönlich seine iPhone/iPad Lösung angepriesen hat, mit der man nicht nur GPS-Logs aufzeichnen kann, sondern gleich auch Fotos mit den GPS Daten versehen kann. Ich habe gleich eine Entschuldigung geschrieben und auch prompt eine Antwort erhalten und freue mich Euch nun GeoTagr präsentieren zu können. Auch wenn es das Programm schon eine Weile gibt und nicht neu ist, es ist eine genial einfache und schnelle Lösung, wenn die große Ausrüstung einmal nicht mit dabei ist oder mit dabei sein kann. In einem Dreiteiler hatte ich ja meinen Workflow zum Geotagging meiner Fotos und einem GPS Gerät beschrieben. Nun stelle ich Euch meinen Workflow und den von GeoTagr vor, der für meine kleine Immerdabei-Kamera von nun an zum Tragen kommt und dem großen Workflow in Sachen „Können“ in nichts nachsteht!

Weiterlesen …

iPhone Datenbank für Fotolocations

Bento Foto-Location Buch

Bei Neunzehn72 bin ich auf folgenden Artikel gestoßen, der PocketScout der hier beschrieben steht wanderte sofort auf meine iPhone-App-Wunschliste, doch ich habe mir den PocketScout nicht gekauft – denn benötige ich wirklich noch weitere eine zusätzliche App? Reicht es nicht einfach eine Notiz zu einem Foto zu schreiben? Letztere Idee ist zwar die kostengünstigste, weil ja ein Foto mit dem iPhone bereits die Koordinaten der Location enthält aber leider unpraktisch, denn zwischen der Notiz und dem Foto gibt es ja keinerlei Bezug. Bei weiterer Überlegung sind mir zwei Apps eingefallen, die ich sowieso auf meinem iPhone habe. Als Mac User ist die erste App Bento für iPhone und die zweite heißt HanDBase für iPhone. HanDBase habe ich bereits damals vor gefühlten 100 Jahren auf meinem Palm und später auf einem Windows-Smartphone benutzt.

Weiterlesen …