Virtuelle Nova Scotia Reise am 2.7.2021

Franey Mountain View

Eine virtuelle Nova Scotia Reise, wie geht das? Für meine Live-Online Schulungen nutze ich bekanntlich Microsoft Teams. Neu in MS Teams ist – eine richtige Webinar-Funktion. Hiermit kann sich jeder (also ohne dass ich die Person kennen muss) für eine Teilnahme an einem Webinar registrieren und anmelden. Bei der Erstellung einer Veranstaltung bietet MS Teams nun an eine entsprechende Registrierungsseite anlegen zu können. Den Ablauf zur Teilnahme und vorherigen Registrierung zu einem MS Teams Webinar habe ich auf dieser Seite beschrieben. Mein erstes kostenloses Webinar möchte ich mit einer virtuellen Nova Scotia Reise feiern und damit die neue Funktion testen.

Weiterlesen …

Quo vadis? Zwischen Aufgeben und Neuanfang

Heute mal ein für mich nachdenklicher und eher persönlicher Beitrag, denn immer öfter kommen mir die Gedanken ich sollte Aufgeben. Zum einen weil ich es anscheinend nicht schaffe meine Zielgruppe zu erreichen. Nur wenige interessierte Fotobegeisterte haben sich bislang für meine neuen Live Online Schulungen begeistern können. Meist sind es bedenken in Bezug auf die Lernform, zum Ende einer Schulungen hingegen, sind die Teilnehmer hell auf begeistert und gar traurig, dass die Schulung schon vorbei ist. Auf der anderen Seite steht der finanzielle Aspekt. Ich muss aufpassen, dass eine gewisse Institution mir nicht den Vorwurf macht, es gäbe keine sichtbaren Indizien zur Gewinnabsicht (Liebhaberei). Anstatt aufzugeben, wäre auch ein Neuanfang denkbar, hierfür muss ich aber noch einmal mehr Geld in die Hand nehmen. Noch viel mehr Zeit investieren, denn die Idee ist, eine Community aufzubauen (Social Live) und hierüber geeignete Teilnehmer zu finden.

Weiterlesen …

Luminar AI Bildbearbeitung für Zeitsparer

Luminar AI Exportieren Oberfläche

Luminar AI heißt die neue Software von Skylum, die Luminar 4 ersetzt. Damit ist Luminar AI kein direktes Update seines Vorgängers, sondern vielmehr eine komplett neue Software. Hand aufs Herz, vieles ist gleich oder einfach nur anders. Das komplette Potential liegt wohl im neuen Code verborgen. Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich Skylum weiterhin unterstützen soll. Anfangs war ich richtig verärgert, viele der versprochenen Funktionen für Luminar 4 wurden nicht geliefert und werden es wohl auch nicht mehr. Es fehlen der Lightroom zu Luminar Import, eine vernünftige EXIF und IPTC Verwaltung, eine Verschlagwortung uvm. Wer jetzt denkt, gut dann gibt es das halt in Luminar AI, der liegt falsch, warum ich mich dennoch entschlossen habe Luminar AI einzusetzen, erfahrt Ihr im heutigen Blogbeitrag.

Weiterlesen …

Covid-19 und Präsenzschulungen

CameraCorona

Die ersten Lockerungen werden gemacht und unter strengen Auflagen könnten nun auch Präsenzschulungen wieder stattfinden. Dabei wären nach meinen Recherchen die folgenden Punkte zu beachten:

  • maximal 1 Person pro fünf Quadratmeter Raumfläche
  • einzuhaltende Abstandsregeln von mind. 1,5 Meter
  • tragen eines Mund-Nase-Schutzes
  • Hygieneregeln (Desinfizieren von Material und Geräten, Händewaschen etc.)
  • Sowie das generelle Kontaktverbot 

Ich habe versucht eine offizielle Antwort auf die Durchführbarkeit von Workshops und Seminaren zu bekommen, doch leider wurde ich nur auf die Informationsseiten www.mags.nrw/coronavirus und die der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen verwiesen. Man hängt quasi in der Luft, denn nirgendwo wird der Fall für ein Einzelunternehmen mit Schulbetrieb so wirklich richtig behandelt.

Weiterlesen …

Luminar 4 – Praxiseinstieg, neu im mitp Verlag

Zu Luminar 4 habe ich ja vor kurzem einen kleinen Artikel veröffentlicht. Nun ist im mitp Verlag das passende Buch zur neuen Version erschienen.
Die Aktualisierung von Luminar 3 auf Luminar 4 bringt einige Veränderungen in Bezug auf die Benutzeroberfläche mit sich. Um sich schneller zurecht zu finden und zu erfahren wo sich die Funktionen verbergen, ist das Buch von Hendrik Roggemann ein hilfreiches Werk.

Weiterlesen …

photokina 2020 abgesagt – erst wieder 2022

photokina 2020 abgesagt

Nach intensiver Beratung hat sich die Koelnmesse GmbH entschlossen, die ursprünglich vom 27. bis 30. Mai 2020 geplante photokina 2020 abzusagen. Die internationale Leitmesse für Foto, Video und Imaging findet das nächste Mal vom 18. bis 21. Mai 2022 statt. Auch die Imaging Innovation Conference feiert nicht wie geplant 2020 Premiere, ein neuer Termin ist in Abstimmung. 

Weiterlesen …

photokina 2020

© photokina Kölnmesse · Eingang Süd

Kölner Delegation reist nach Japan : Ein Besuch im Mutterland des Imaging 

Seit 1963 besteht die Städtepartnerschaft zwischen Köln und Kyoto, sie ist geprägt von einem regen Austausch von Sport bis Kunst und Kultur. Auch die wirtschaftlichen Beziehungen sind eng: Das Bundesland Nordrhein-Westfalen mit Köln als größter Metropole zählt seit langem zu den wichtigsten Standorten Europas für Japan. Über 600 Unternehmen haben sich hier angesiedelt. Auch die photokina ist ein integraler Bestandteil der guten Verbindung nach Japan. Eine Delegation der Stadt Köln, der Koelnmesse und des Photoindustrie-Verbandes (PIV) hat diese Verbindung bei einem Besuch in Tokyo noch einmal bekräftigt. 

Weiterlesen …

Weihnachten – Alle Jahre Wieder

Weihnachten

Jedes Jahr kommt Weihnachten, schneller als man denkt. War es nicht erst gestern? Weihnachten heißt, es naht das Ende des Jahres. Viel zu schnell ist das Jahr vorüber gegangen. Es ist eine Menge passiert. Fest der Besinnlichkeit, zur kalten und dunklen Jahreszeit. Doch erst vor einigen Tagen gab es den kürzesten Tag und von nun an werden die Tage wieder länger. Naja, zumindest, es wird wieder länger heller sein.

Weiterlesen …