Mitteilung zur aktuellen Lage

In Bezug auf die Maßnahmen zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus und der damit verbundenen gesetzlichen Verordnung des Landes NRW (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) setze ich vorsorglich alle vor Ort Schulungen bis Mitte Juni aus. 
Grund hierfür sind die strengen Auflagen, wie maximal 1 Person pro fünf Quadratmeter Raumfläche, sowie die einzuhaltenden Abstandsregeln von mind. 1,5 Meter, tragen eines Mund-Nase-Schutzes, Hygieneregeln und Kontaktverbote. 

Du darfst gerne eine virtuelle Veranstaltung (Webinar) buchen. Auch Präsenzschulungen mit Terminen nach Mitte Juni, können wieder gebucht werden, je nach Lage muss ich diese aber ggfs. wieder absagen.

Anmerkung für Gutscheinbesitzer:
Alle Gutscheine behalten ihre Gültigkeit und werden vorerst bis zum Ende des Jahres zur Einlösung (auch für Webinare - jedoch nicht für individuelle Einzelschulungen) akzeptiert. (Gemeint ist die Buchung einer Veranstaltung nicht der Veranstaltungsbeginn, dieser kann auch im ersten Halbjahr 2021 liegen - je nach Lage behalte ich mir das Recht vor den Zeitraum noch weiter zu verlängern!)

Nimm hier an einer kurzen Umfrage zu alternativen Schulungsformen teil!
 
Bleibt bitte gesund und passt auf Euch auf!