(Hinweis: Kurse sind mehrtägige Veranstaltungen / Seminare sind Veranstaltungen die an einem Tag stattfinden)


  • Zielgruppe:

    • „Einsteiger“ mit einigen Vorkenntnissen, Du kennst und verstehst bereits die Begriffe: Blende, Belichtungszeit und ISO. Du verwendest bereits entsprechende Programme und Einstellungen an Deiner Kamera.
    • Fotobegeisterte, die die ersten „Schritte“ bereits getätigt haben und vertiefen möchten
    • Fotobegeisterte, die eine Auffrischung wünschen
    • Fotobegeisterte, die Handbücher und Lehrvideos meiden möchten
    • Für alle, die fotografieren wollen und nicht nur auf den Auslöser drücken möchten

    Intensivseminar

    Bei diesem Seminar wird vornehmlich Inhalt vermittelt. Du erhältst im Intensivseminar alle notwendigen Grundlagen der in der Ausschreibung aufgeführten Themen. Bei einem Intensivseminar fällt hierdurch der Praxisanteil verhältnismäßig gering aus.


    Talent zum Fotografieren ist angeboren und wird einem bereits in die Wiege gelegt? Falsch, Fotografieren kann man lernen. Beim Grundlagenseminar II können Sie von mir lernen und erfahren dabei ganz neue Seiten Ihrer Kamera. Entdecken Sie bei diesem Seminar die begeisternde Kunst der Fotografie (Sensorgrafie) und erleben Sie einen aufregenden Tag voller neuer Erkenntnisse und Erfahrungen. Von diesem Tag an können Sie Ihre Kamera auch im „manuellen Modus“ bedienen und übernehmen noch mehr Kontrolle über ihre Kamera.

    Veranstaltungstag: Samstag, 24. Februar 2018 (10:00 - 17:00 Uhr)

    Regulärer Veranstaltungspreis: 99,00 €

    Platzangebot:


  • Zielgruppe:

    • Hobby- & Amateurfotografen
    • Fotobegeisterte, die die ersten „Schritte“ bereits getätigt haben
    • Fotobegeisterte, die eine Auffrischung wünschen
    • Fotobegeisterte, die Handbücher und Lehrvideos meiden möchten
    • Für alle, die fotografieren wollen und nicht nur Erinnerungsfotos machen möchten

    Intensivseminar

    Bei diesem Seminar wird vornehmlich Inhalt vermittelt. Du erhältst im Intensivseminar alle notwendigen Grundlagen der in der Ausschreibung aufgeführten Themen. Bei einem Intensivseminar fällt hierdurch der Praxisanteil verhältnismäßig gering aus.

    Bildgestaltung

    In der Bildgestaltung lösen wir uns von der Kameratechnik, die Du idealerweise bereits gut beherrschen solltest. Wir widmen uns mehr den gestalterischen Mitteln, sowie Theorien und Übungen zu, die unsere Fotografien interessanter werden lassen. Es geht darum Fotos bewußter und gezielter zu machen und es weniger dem Zufall zu überlassen, was am Ende auf dem Bild zu sehen ist.
    Die Bildgestaltung vor Ort, soll dazu führen, den Gedanken „das kann/werde ich später am Computer korrigieren“ zu minimieren. So optimal wie möglich soll die Aufnahme bereits in der Kamera entstehen und am Computer nur noch das Nötigste gemacht werden müssen.


    Du bist leidenschaftlicher Hobbyfotograf und möchtest Deine bereits vorhandenen Kenntnisse noch weiter ausbauen und vertiefen? Dann bist Du beim Fotoseminar: Bildgestaltung in der Fotografie goldrichtig. Hier erwartet Dich ein spannender Tag, der ganz im Zeichen der Bildgestaltung steht. Lass Dich in die abwechslungsreiche und aufregende Welt der Fotografie entführen und entdecke dabei deren unendliche Möglichkeiten. Du wirst erstaunt sein wie einfach es ist gute Fotos zu machen und immer wieder neue Motive zu finden.

    Veranstaltungstag: Samstag, 17. März 2018 (10:00 - 17:00 Uhr)

    Regulärer Veranstaltungspreis: 99,00 €

    Platzangebot:


  • Zielgruppe:

    • „Einsteiger“ ohne Vorkenntnisse
    • Fotobegeisterte, die die ersten „Schritte“ bereits getätigt haben
    • Fotobegeisterte, die eine Auffrischung wünschen
    • Fotobegeisterte, die Handbücher und Lehrvideos meiden möchten
    • Für alle, die fotografieren wollen und nicht nur auf den Auslöser drücken möchten

    Intensivseminar

    Bei diesem Seminar wird vornehmlich Inhalt vermittelt. Du erhältst im Intensivseminar alle notwendigen Grundlagen der in der Ausschreibung aufgeführten Themen. Bei einem Intensivseminar fällt hierdurch der Praxisanteil verhältnismäßig gering aus.


    Talent zum Fotografieren ist angeboren und wird einem bereits in die Wiege gelegt? Falsch, Fotografieren kann man lernen. Beim Grundlagenseminar I können Sie von mir lernen und erfahren dabei ganz neue Seiten Ihrer Kamera. Entdecken Sie bei diesem Seminar die begeisternde Kunst der Fotografie (Sensorgrafie) und erleben Sie einen aufregenden Tag voller neuer Erkenntnisse und Erfahrungen. Von diesem Tag an verlassen Sie den „Vollautomatik Modus“ und übernehmen die Kontrolle über ihre Kamera.

    Veranstaltungstag: Samstag, 14. April 2018 (10:00 - 17:00 Uhr)

    Regulärer Veranstaltungspreis: 99,00 €

    Platzangebot:


  • Zielgruppe:

    • „Einsteiger“ mit einigen Vorkenntnissen, Du kennst und verstehst bereits die Begriffe: Blende, Belichtungszeit und ISO. Du verwendest bereits entsprechende Programme und Einstellungen an Deiner Kamera.
    • Fotobegeisterte, die die ersten „Schritte“ bereits getätigt haben und vertiefen möchten
    • Fotobegeisterte, die eine Auffrischung wünschen
    • Fotobegeisterte, die Handbücher und Lehrvideos meiden möchten
    • Für alle, die fotografieren wollen und nicht nur auf den Auslöser drücken möchten

    Intensivseminar

    Bei diesem Seminar wird vornehmlich Inhalt vermittelt. Du erhältst im Intensivseminar alle notwendigen Grundlagen der in der Ausschreibung aufgeführten Themen. Bei einem Intensivseminar fällt hierdurch der Praxisanteil verhältnismäßig gering aus.


    Talent zum Fotografieren ist angeboren und wird einem bereits in die Wiege gelegt? Falsch, Fotografieren kann man lernen. Beim Grundlagenseminar II können Sie von mir lernen und erfahren dabei ganz neue Seiten Ihrer Kamera. Entdecken Sie bei diesem Seminar die begeisternde Kunst der Fotografie (Sensorgrafie) und erleben Sie einen aufregenden Tag voller neuer Erkenntnisse und Erfahrungen. Von diesem Tag an können Sie Ihre Kamera auch im „manuellen Modus“ bedienen und übernehmen noch mehr Kontrolle über ihre Kamera.

    Veranstaltungstag: Samstag, 5. Mai 2018 (10:00 - 17:00 Uhr)

    Regulärer Veranstaltungspreis: 99,00 €

    Platzangebot:


  • Zielgruppe:

    • Hobby- & Amateurfotografen
    • Fotobegeisterte, die die ersten „Schritte“ bereits getätigt haben
    • Fotobegeisterte, die eine Auffrischung wünschen
    • Fotobegeisterte, die Handbücher und Lehrvideos meiden möchten
    • Für alle, die fotografieren wollen und nicht nur Erinnerungsfotos machen möchten

    Intensivseminar

    Bei diesem Seminar wird vornehmlich Inhalt vermittelt. Du erhältst im Intensivseminar alle notwendigen Grundlagen der in der Ausschreibung aufgeführten Themen. Bei einem Intensivseminar fällt hierdurch der Praxisanteil verhältnismäßig gering aus.

    Bildgestaltung

    In der Bildgestaltung lösen wir uns von der Kameratechnik, die Du idealerweise bereits gut beherrschen solltest. Wir widmen uns mehr den gestalterischen Mitteln, sowie Theorien und Übungen zu, die unsere Fotografien interessanter werden lassen. Es geht darum Fotos bewußter und gezielter zu machen und es weniger dem Zufall zu überlassen, was am Ende auf dem Bild zu sehen ist.
    Die Bildgestaltung vor Ort, soll dazu führen, den Gedanken „das kann/werde ich später am Computer korrigieren“ zu minimieren. So optimal wie möglich soll die Aufnahme bereits in der Kamera entstehen und am Computer nur noch das Nötigste gemacht werden müssen.


    Du bist leidenschaftlicher Hobbyfotograf und möchtest Deine bereits vorhandenen Kenntnisse noch weiter ausbauen und vertiefen? Dann bist Du beim Fotoseminar: Bildgestaltung in der Fotografie goldrichtig. Hier erwartet Dich ein spannender Tag, der ganz im Zeichen der Bildgestaltung steht. Lass Dich in die abwechslungsreiche und aufregende Welt der Fotografie entführen und entdecke dabei deren unendliche Möglichkeiten. Du wirst erstaunt sein wie einfach es ist gute Fotos zu machen und immer wieder neue Motive zu finden.

    Veranstaltungstag: Samstag, 9. Juni 2018 (10:00 - 17:00 Uhr)

    Regulärer Veranstaltungspreis: 99,00 €

    Platzangebot:


Weitere Termine in Vorbereitung.

Individuelle Einzelschulungen und Mini-Gruppen können über die Reservierungsanfrage gebucht werden.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Buchempfehlungen:

Im Rahmen einer Kooperation mit den Fotografen und Fotobuch-Autoren: Jacqueline Esen und Tom! Striewisch, möchte ich an dieser Stelle die folgenden Bücher empfehlen. Einige Inhalte meiner Lehrveranstaltungen sind diesen beiden Büchern entnommen.