Wiederholungen erkennen und nutzen

Durch die Verwendung von Wiederholungen in einem Foto erzielt man Vertrautheit, Rhythmus, eine Art (Im-)Puls, Richtung, kann eine Aufteilung der Szene vornehmen und Ordnung schaffen. Wiederholungen sind meist offensichtlich und man begegnet ihnen in der Regel sehr häufig. Gerade Linien, gleiche oder ähnliche Gegenstände sind es, die sich gerne wiederholen. Eine Wiederholung in Szene zu setzen, fällt im Allgemeinen nicht schwer. Um diese in Szene zu setzen oder zu betonen, können wir folgendes versuchen:

  • die Perspektive ändern
  • den Blickwinkel ändern
  • näher herangehen
  • uns entfernen
  • mit Brennweiten die Abstände zwischen den Gegenständen, die die Wiederholung bilden, komprimieren (Tele) oder erweitern (Weitwinkel).
Hier wiederholen sich die Uniform, Accessoires und die Soldaten selbst.
Hier wiederholen sich die Uniform, Accessoires und die Soldaten selbst.

Wiederholungen können wiederum Linien oder neue Formen bilden. Sie können eine Richtung vorgeben und wie bereits erfahren leiten Linien einen Betrachter. Wir können eine Wiederholung auch dazu verwenden, um unsere Aufnahme anzuordnen, sie neu zu ordnen oder unsere Szene einzuteilen.

Kürbisse bilden eine Linie und teilen das Bild in zwei Bereiche, Hell und Dunkel.
Kürbisse bilden eine Linie und teilen das Bild in zwei Bereiche, Hell und Dunkel.

Sie werden schnell selbst feststellen, dass mit dem Element der Wiederholung zu arbeiten eine recht einfache Sache ist. Wenn man mit offenen Augen um sich herum einmal schaut wird man erkennen, dass es leicht ist sich wiederholende Elemente zu finden. Es wird nicht schwer fallen diese in Szene zu setzen. Dennoch, erarbeiten Sie ihre Aufnahmen. Fertigen Sie nicht nur ein Foto an sondern probieren Sie auch andere Blickwinkel und Perspektiven. Verwenden Sie Wiederholungen, die sie an Ort und Stelle finden, oft müssen Sie nicht lange suchen oder gehen, um eine neue Art von Wiederholung zu finden.

Beispiele für Wiederholungen

Sitzbänke wiederholen sich in diesem Zugabteil.
Sitzbänke wiederholen sich in diesem Zugabteil.
Wiederholungen eines ähnlichen Gegenstandes auf zwei Ebenen.
Wiederholungen eines ähnlichen Gegenstandes auf zwei Ebenen.
Wiederholungen findet man sehr häufig alleine in dieser Szene kommt sie mehrfach vor - bemerkt?
Wiederholungen findet man sehr häufig alleine in dieser Szene kommt sie mehrfach vor – bemerkt?

Bei den vielen neuen Motiven die Sie entdecken werden, sollten Sie jedoch darauf achten, dass zu wenig Elemente noch keine Wiederholung ausmachen. Erst bei einer gewissen Anzahl von Elementen wird eine Vertrautheit geschaffen, stellt sich ein Rhythmus oder eine Ordnung ein. 

1 Gedanke zu „Wiederholungen erkennen und nutzen“

Schreibe einen Kommentar