Fotografie-Blog-Bühne 2015

Vorhang auf für Sensorgrafie auf Michael’s Fotografie-Blog-Bühne 2015!

Die Fotografie-Blog-Bühne ist ein Projekt von Michael Omori Kirchner, Michael bloggt auf seiner eigenen Seite und ist Portrait-Fotograf. Neben seinem Fotostudio in Heidelberg bietet er außerdem Coachings und Trainings zu den Themen Fotografen-Marketing und Photobusiness an.

Im letzten Jahr startete er seine erste Fotografie-Blog-Bühne und wiederholt nun sein Projekt für 2015. Um auf seiner Fotografie-Blog-Bühne auftreten zu können soll man in einem eigenen Beitrag über sein Blog-Bühne Projekt berichten und über seinen eigenen Fotografie-Blog schreiben, diesem Aufruf möchte ich gerne folgen und nutze gleich die Möglichkeit um auf geplante Änderung für Sensorgrafie in 2015 hinzuweisen.

 Wie in einem kleinen Interview greife ich Michael’s Fragen einfach mal auf …

Michael: Du bloggst, weil ….?

Joerg: … ich die Welt der Fotografie einfach spannend und fesselnd finde. Seit August 1999 schreibe ich nun schon über die Fotografie, wobei die ersten Seiten und Versuche schon lange nicht mehr online sind. 2011 habe ich dann Sensorgrafie.de registriert unter der ich mehr oder weniger regelmäßig Artikel rund um Themen zur Fotografie schreibe. Ich habe einfach Spass daran anderen mein Wissen und meine Erfahrungen mitzuteilen.

Michael: Dein bisher wichtigster Blog-Artikel war … ?

Joerg: … ob das nun mein wichtigster Artikel war weiß ich nicht aber mir hat die Artikelfolge zu meinem Workflow und das Review zu multifunktionalen Taschenlampen echt viel Spaß bereitet.

Michael: Nenne drei andere Fotografie-Blogs, die dich inspirieren … ?

Joerg: … ich folge einer ganzen Menge an Blogs, darunter auch viele englischsprachige Seiten. Zu den deutschsprachigen gehören neben deinem Blog unter anderem diese drei hier …

  • der Geotagging-Blog von Matthias Schwindt
  • Holgers Reich’s Wupperfotografie und
  • Sophie’s Fotokram

um einmal kleinere Seiten zu nennen, denn diese drei sind nur eine Auswahl aus über 250 deutschen Fotoseiten denen ich per Feedly folge. Ich schaue gerne bei anderen vorbei um mich inspirieren zu lassen. Das Lesen des Feeds gehört für mich zur täglichen Routine, ich finde es interessant was andere gleichgesinnte Beschäftigt und deren Meinung zu erfahren. 

Michael: Nenne drei Blogs außerhalb der Fotografie, die du ebenfalls gerne liest … ?

Joerg: … auch hier habe ich zahlreiche Blogs abonniert. Meine Favoriten sind unter anderem diese drei Seiten:

auch das sind nur einige deutsche Blogs denen ich folge, Themen wie Apple, WordPress, Lightroom, Wandern und meinem Lieblings-Reiseziel Nova Scotia gehören ebenfalls zur täglichen Internet-Lektüre.

Michael: Deine Lieblings-Kamera ist: … ?

Joerg: … die ich besitze oder die die ich gerne hätte? Die die ich zurzeit besitze ist die Canon 7D und die ist echt klasse – Objekt der Begierde ist wohl der direkte Nachfolger die Canon 7D Mark II wobei ich noch darauf warte was Canon als Nachfolger für die Canon 5D Mark III bringen wird bevor ich mir eine neue Kamera zulege. Die Phase One 645DF+ mit dem IQ280 Rückteil und einem 28mm Objektiv für Landschaftsaufnahmen ist allerdings der für mich unerfüllbare Traum.

Michael: Dein Lieblings-Objektiv ist: … ?

Joerg: … das Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM wenn es um schärfe und Geschwindigkeit geht, bei Landschaftsaufnahmen nutze ich sehr gerne das Canon EF 17-40mm f/4L USM.

Michael: Welches fotografische Projekt möchtest du im Jahr 2015 umsetzen: … ?

Joerg: … seit letztem Jahr habe ich schon vor, mein Wissen um die Fotografie außerhalb meines Blogs zur Verfügung zu stellen. Hierzu werde ich im Laufe des kommenden Jahres meine Blogseite ein wenig umbauen. Es wird ein Angebot an Workshops, Trainings und Coachings geben und 2015 wird bestimmt ein spannendes neues Jahr werden.

 

Fotografie-Blog-Bühne
Fotografie-Blog-Bühne

3 Gedanken zu „Fotografie-Blog-Bühne 2015“

  1. Pingback: Fotografie-Blog-Bühne 2015 - Geotagging Blog

Schreibe einen Kommentar