Luminar 3.1 (Aktualisierung) verfügbar

Für bestehende Luminar 3 Besitzer ist die neue Version von Luminar 3.1 kostenlos, eine ebenfalls kostenlose Testversion kann man auf der Skylum Seite laden. Für die, die Luminar neu erwerben möchten gibt es weiter unten ein neues Angebot!

Die Aktualisierung auf die neueste Luminar-Version ist einfach. So funktioniert’s:

Mac: Starte Luminar 3, wähle dann in der obersten Menüleiste Luminar 3 -> Nach Updates suchen.

Windows: Starte Luminar 3, wähle dann in der obersten Menüleiste Hilfe -> Nach Updates suchen.Achte darauf, dass du auch den Plugin-Installer erneut ausführst, wenn du Luminar als Plugin für Photoshop oder Lightroom Classic verwendest.

Generelle Neuerungen

Accent AI 2.0: Der intelligente Filter, der es erlaubt Bilder mit nur einem Regler zu optimieren geht nun behutsamer mit Hauttönen um. Die neue „human-aware“ Technologie, lässt dabei die Hautfarbe wesentlich natürlicher wirken als noch Version 1.0.

Luminar 3.1 mit Accent AI 2.0
Luminar 3.1 mit Accent AI 2.0

RAW+ JPG Paare: Jetzt können auch JPG und RAW Paare verwaltet werden. JPG und RAW lassen sich als „eine Bilddatei“ darstellen oder getrennt. Während man lediglich das ein oder andere Format anzeigen lässt, werden Bildoptimierungen nur auf den jeweiligen Typ angewendet, doch Auszeichnungen wie Farbe, Sterne etc. werden auf beide Dateien gesetzt. Beim Verschieben oder löschen sind ebenfalls beide Typen betroffen. Lässt man die Typen getrennt anzeigen, so kann man unterschiedliche Bildbearbeitungen vornehmen, diese Synchronisieren und einzelne Typen verschieben der löschen.

Luminar 3.1 nun mit JPG und RAW Verwaltung
Luminar 3.1 nun mit JPG und RAW Verwaltung

Performance und Robustheit: Skylum hat nach eigenen Angaben an der Robustheit von Skylum gearbeitet und das Update bringt eine verbesserte Stabilität und Performance, sowie robuste Katalog-Backups mit.

Luminar Updates für Windows-User.

Die Windows-Version von Luminar erhält mehrere Updates mit der Version 3.1:

Neue Features

BILDER IMPORTIEREN. Du kannst nun Bilder von einer Speicherkarte oder Festplatte importieren und direkt in einen Ordner kopieren. Du kannst auch Unterordner beim Import berücksichtigen.

SMUGMUG SHARING. Die Möglichkeit, Bilder in SmugMug zu veröffentlichen, wurde nun auch in Luminar für Windows hinzugefügt.

SHORTCUTS. Ordner und Benutzeralben können der Shortcut-Liste hinzugefügt werden. Klicke einfach mit der rechten Maustaste auf ein Kontextmenü oder ziehe es per Drag & Drop in die Liste.

VERBESSERTE AUSWAHLEN. Möchtest du in der Galerieansicht eine Reihe von Fotos auswählen? Versuche, mit der Umschalt- oder Strg-Taste einen Bereich oder eine Gruppe von Bildern auszuwählen. Du kannst auch die Auswahl von Bildern aus einer Mehrfachauswahl aufheben, indem du mit gedrückter Strg-Taste auf ein Bild klickst.

IN DER GALERIE DREHEN. Die in der Galerie ausgewählten Bilder können schnell um 90 ̊nach links oder rechts gedreht werden, ohne dass die Bearbeitungsansicht gewechselt werden muss. Benutze einfach das Menü Bild > Drehen oder klicke einfach mit der rechten Maustaste.

PHOTOSHOP ELEMENTS SUPPORT. Unterstützung von Photoshop Elements auf der Windows-Plattform hinzugefügt. Wähle einfach den Befehl Plugins installieren, wenn du Luminar als Plugin laden möchtest. Für zukünftige Versionen von Luminar sollten Plugin-Anwender auf Luminar Flex umsteigen.

VERBESSERTES PROTOKOLL. Mache eine Sync/Copy/Paste-Anpassung mit einem Schritt in der Verlaufsliste rückgängig.

VERDECKTE DATEIEN. Luminar kann versteckte Ordner und Fotos besser filtern. Darüber hinaus werden unerwünschte Elemente wie Backups, Verlauf, Vorschauen und Caches beim Öffnen von Luminar-Katalogen nicht angezeigt.

Luminar Updates für Mac-Users

Mehrere Performance-Verbesserungen sowie neue Funktionen erwarten Mac-Anwender.

PROGRESS BAR. Behalte den Überblick über das, was bei der Arbeit mit Luminar passiert. Du siehst einen Fortschrittsbalken, wenn du Tools wie Radieren verwendest oder Luminar als Filter eines Drittanbieters verwendest.

Angebotspreise für alle die Luminar noch nicht besitzen

Auf alle Angebotspreise könnt Ihr noch einmal 10,- € sparen, wenn Ihr beim Kauf den Rabattcode „Sensorgrafie10“ bei der Bestellung eintragt.

  • Luminar 3.1 kann für 60 Euro (€ 50 mit Rabattcode) anstelle von 70 Euro erworben werden
  • Luminar 3.1 + Video-Kurs „Einstieg in die Portraitfotografie“ von Krolop & Gerst (im Wert von 39 Euro) + exklusiver Buchauszug aus “Fotografieren mit Wind und Wetter” von Bastian Werner (Rheinwerk-Verlag) ist für €69 (€59 mit Rabattcode) anstatt €109 zu kaufen
  • Luminar 3.1 + Aurora HDR (im Wert von €99) + Video-Kurs „Einstieg in die Portraitfotografie“ von Krolop & Gerst (im Wert von 39 Euro) + exklusiver Buchauszug aus “Fotografieren mit Wind und Wetter” von Bastian Werner (Rheinwerk-Verlag) kann für €129 (€119 mit Rabattcode) anstatt €268 erworben werden

Und nun noch der Link um Luminar 3.1 zu laden oder aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar