Zielgruppe:

  • „Einsteiger“ mit Vorkenntnissen – idealerweise Besucher der Grundlagen I
    (Es sei denn, Sie kennen und verstehen bereits die Begriffe: Blende, Belichtungszeit und ISO. Sie verwenden bereits entsprechende Programme und Einstellungen an ihrer Kamera.)
  • Fotobegeisterte, die die ersten „Schritte“ bereits getätigt haben und vertiefen möchten
  • Fotobegeisterte, die eine Auffrischung wünschen
  • Fotobegeisterte, die Handbücher und Lehrvideos meiden möchten
  • Für alle, die fotografieren wollen und nicht nur auf den Auslöser drücken möchten

 

Ziele:

Seminarziel ist, die Kamera besser kontrollieren und komplett selbst einstellen zu können. Lernen Sie den manuellen Modus zu bedienen und vertiefen Sie Ihr Wissen im Bereich Autofokus, Belichtungsmessung und Weißabgleich. Lernen Sie ob und wie Sie eine Bildkontrolle und Bildbeurteilung in der Kamera vornehmen können, damit Sie wertvolle Motive und Ihre Aufnahmen sicher mit nach Hause nehmen.

Alle Informationen werden anhand von Bildschirmpräsentation und Versuchsaufbauten vermittelt. Erklärt wird live und direkt an der Kamera, alle Veränderungen an Einstellungen sind somit sofort erkennbar und einfach nachzuvollziehen. Es wird genügend Zeit geben, mit der eigenen Kamera die Einstellungen selbst auszuprobieren und an Versuchsaufbauten nachzustellen.

Inhalte:

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Weißabgleich
  • Autofokus-Methoden
  • Belichtungs-Messmethoden
  • Manuelle Steuerung der Kamera
  • Bildkontrolle (u.a. Histogramm, Clipping)
  • Nützliche Ausrüstung


Details:

Regulärer Preis pro Person:
99,00 € EUR

Mindest- / Maximalteilnehmerzahl:
4 / 12
Gebuchte Plätze:
2
Freie Plätze:
10

Wann:
Samstag, 14. Oktober 2017 10:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung in Ihren Kalender eintragen: ICAL

Anmeldeschluss:
Freitag, 13. Oktober 2017 10:00 Uhr

Wo:
Sensorgrafie Fotostudio & Seminarraum, Hauptstraße 121, Herzogenrath



Status:

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!